Schifffahrt Nordsee

Schifffahrt auf der Nordsee und Hafenrundfahrten für Gruppen

Erleben Sie eine spannende Schifffahrt auf der Nordsee zu den Seehundbänken und Leuchttürmen oder zur Hochseeinsel Helgoland sowie eine Hafenrundfahrt in Wilhelmshaven, Bremerhaven oder Cuxhaven. Sie können entweder eine öffentliche Fahrt laut Terminplan buchen oder ein Schiff exklusiv für Ihre Gruppe chartern.

Hafenrundfahrten in Wilhelmshaven

Mit der MS „Harle Kurier“ starten Sie täglich von Anfang April bis Ende Oktober zu einer unvergesslichen Fahrt in den Marinehafen, zu den Tanker-Löschbrücken und zum JadeWeserPort. Erleben Sie, wie die bis zu 350.000 t schweren Supertanker ihre Fracht löschen und bestaunen Sie den JadeWeserPort, Deutschlands einziger Tiefwasserhafen.

Mit der Personenfähre von Wilhelmshaven nach Eckwarderhörne

Die MS Harle Kurier verkehrt auch als Personen- und Fahrradfähre zwischen Wilhelmshaven und Eckwarderhörne. Eckwarderhörne ist der ideale Ausgangspunkt für erholsame Fahrradtouren durch das Butjadingerland oder rund um den Jadebusen. Kleine leckere Snacks und Getränke stehen für Sie in der Restauration zur Stärkung bereit. Die Fahrten finden täglich vom 1. Juni bis zum 31. August um 09:00 Uhr und 17:00 Uhr ab Wilhelmshaven und um 09:45 Uhr und 17:45 Uhr ab Eckwarderhörne statt, sowie  im Mai und September am Wochenende.

Schifffahrten auf dem Jadebusen und zu den Seehundbänken ab Dangast

Schifffahrt Nordsee mit Etta von DangastFast täglich in der Saison ab 26. April 2017 lädt die MS „Etta von Dangast“ ab Dangaster Hafen zu Fahrten auf dem Jadebusen, zu den Seehundbänken oder nach Wilhelmshaven ein. Das Schiff kann auch für bis zu 140 Personen gechartert werden.

Schifffahrten ins Watt und zu den Leuchttürmen und Seehundbänken ab Fedderwardersiel

Die MS Wega 2 bietet verschiedene Ausflugsfahrten ab Fedderwardersiel in Butjadingen an der Nordsee an. Diese führen in den Nationalpark niedersächsisches Wattenmeer,  Fahrten zur „Robbenplate“, zur Seehundbank Tegeler Plate und Leuchtturm Hoher Weg, Roter Sand und Alte Weser. Desweiteren stehen im Törnplan Fahrten zum Container-Terminal Bremerhaven mit Erklärungen und ggf. Abstecher zu den Kreuzfahrtschiffen, wenn zu Besuch an der Columbuspier. Das Schiff kann aber auch für Sonderfahrten gechartert werden.

Weserfahrten ab Bremerhaven

Schifffahrt Dicke Pötte Tour ab BremerhavenDie „GEESTEMÜNDE“ unternimmt von Bremerhaven Schifffahrten auf der Unterweser und der Außenweser. Die Gäste können an Deck sitzen oder in dem neuen Panoramasalon mit seinen 70 Sitzplätzen. Auf der Weserrundfahrt entlang der großen Hafenanlagen von Bremerhaven begegnen Sie den großen Frachtschiffen aus aller Herren Länder. An der längsten Containerkaje der Welt können Sie das Be- und Entladen hautnah erleben. Kreuzfahrtschiffe, Schlepper, Bulk-Carrier, Feeder-Schiffe. Die „Geestemünde“ kann  auch für Sonderfahrten gechartert werden.

Hafenrundfahrten durch die Überseehäfen in Bremerhaven

Die Rundfahrt mit den Barkassen „Hein Mück“ und „Lady Sunshine“ starten direkt im neuen touristischen Herzen Bremerhavens, am Südende des „Neuen Hafens“, in der Nähe vom „Deutschen Auswandererhaus“ und „Klimahaus“. Die Barkassen bieten jeweils Platz für 120 Personen und bieten einen einmaligen Blick auf die beeindruckenden, riesigen Dimensionen der Fracht- und Transportschiffe. Vom Anleger aus geht die einstündige Fahrt durch den Neuen Hafen und die Kaiserhäfen I, II und III, vorbei an der neuen Kaiserschleuse und durch die große Drehbrücke an der Nordschleuse hindurch in das Wendebecken der riesigen Autotransporter sowie in den Nord- und Osthafen.  Sie sehen die Schiffe an der fünf Kilometer langen Stromkaje der Weser – dem größten zusammenhängenden Container-Terminal der Welt. Während der Fahrt bietet Ihnen die Bordgastronomie Snacks sowie kalte und warme Getränke. Ihr Kapitän unterhält Sie während der Fahrt mit interessanten und fachmännischen Erklärungen auf eine humorvolle, typisch norddeutsche Art.

Hafenrundfahrt Fischereihafen in Bremerhaven mit MS „Dorsch“

Legen Sie ab zu einer ca. 80 minütigen Hafenrundfahrt durch den Fischereihafen. Erleben Sie hautnah das Hafenleben mit seinen riesigen Kühlhäusern, Docks und Werften. Lassen Sie sich von den Ausmaßen dieses Hafenbereiches beeindrucken. Während Ihrer Fahrt entlang der Kaimauern passieren Sie u. a. die Marina Nordsee-Yachting mit dem Leuchtturm Brinkamahof, der kleinsten Kneipe Bremerhavens.
Viele interessante Daten und Fakten werden Ihnen an Bord auf unterhaltsame Art und Weise erläutert. Mindestteilnehmerzahl für eine Fahrt sind 10 zahlende Personen.

Ausflugsschifffahrt zur Hochseeinsel Helgoland ab Bremerhaven und Cuxhaven

Schifffahrt nach HelgolandMit dem Schiff geht es von Bremerhaven und Cuxhaven zu Deutschlands einziger Hochseeinsel, auf der noch immer zollfrei eingekauft werden kann.  Rund 115 km von Bremerhaven entfernt erhebt sich der mächtige, rote Buntsandsteinfelsen der Insel Helgoland. Die Hochseeinsel ist eine Oase der Ruhe für Stressgeplagte und ein einzigartiges Naturdenkmal, das keine Umweltprobleme kennt. Mit dem  Passagierschiff „Fair Lady“ gelangt man von Bremerhaven nach Helgoland während der knapp 3-stündigen Überfahrt.

Elbe- und Hafenrundfahrten ab Cuxhaven

Mit den Schiffen „Otter“ oder „Störtebeker“ geht es täglich auf Tour. Von März bis in den November wird die traditionelle Cuxhavener Hafenrundfahrt gefahren und wenn die Tide passt, wird der Schiffausflug zu den Seehunden kombiniert mit einer kleinen Hafenrundfahrt.  Gestartet wird direkt vom Anleger an der Ausichtsplattform “ Alte Liebe „! Gefahren wird in die einzelnen Hafenanlagen und hinaus auf den Weltschifffahrtsweg Nummer 1, die Elbe mit Schiffsbegrüßungen und Live-Erklärungen. Hafenrundfahrten dauern etwa 45-60 Minuten, die Fahrten zu den Seehundbänken dauern ca. 2 Stunden! An Bord bietet das Bistro Kaffee, Kuchen, Würstchen, gekühlte Getränke zu kleinen Preisen. Hunde dürfen mit!

Auch mit den Seeschiff „Jan Cux II“ sind Erlebnisfahrten im Hafen und auf der Elbe möglich. Die Seebären-Fahrt z. B. geht vom Anleger in Richtung Bohrinsel Mittelplate zur Seehundbank  Gelbsand, zurück  entlang der Sandstrände von Cuxhaven zum Offshore-Hafen und weiter in den Amerikahafen, vorbei am Kreuzfahrtterminal Steubenhöft in den Krabben- und Firschereihafen zur Alten Liebe.

Schifffahrt und Wattwagenfahrt zur Insel Neuwerk ab Cuxhaven oder zurück

Die Insel Neuwerk liegt in der Mündung der Elbe und gehört zur Stadt Hamburg. Sie hat eine Größe von ca. 3 Quadratkilometern, ihre höchste Erhebung ist sieben Meter hoch. Viele Tagesgäste und Urlauber kommen vor allem wegen der unberührten Natur und der Ruhe auf die Insel. Baden, Naturbeobachtung und Ausflüge ins angrenzende Wattenmeer gehören zu den Highlights eines Neuwerk-Besuchs. Das Schiff MS „Flipper fährt nahezu täglich während der Saison ab Cuxhaven nach Neuwerk. Sie können auch eine Fahrt mit einer Wattwanderung oder dem Wattwagen kombinieren.

Schifffahrt nach Helgoland mit Elbe 1

Das Museumsschiff Elbe 1 liegt in Cuxhaven und bietet Besichtigungen und Ausfahrten auf Elbe und Nordsee an, z. B. nach Cuxhaven. Schauen Sie der ehrenamtlichen Crew, gestellt von Mitgliedern des ”Feuerschiff-Verein ELBE 1 von 2001 e.V. bei ihrer Tätigkeit über die Schulter und lassen Sie sich die Geheimnisse der Navigation erklären.

Weitere Infos und Anfragen!