Hafenrundfahrt Hamburg

Hafenrundfahrt in Hamburg mit Landgang bei den maritimen Museen

Von den Landungsbrücken geht es zunächst entlang der großen Schwimmdocks von Blohm + Voss und Container Terminals zur Ballin-Stadt mit dem Auswanderer-Museum. Weiter geht es zu Kränen und Kähnen des Hafenmuseums, wo sich auch der Anleger befindet. Weiter entlang der 50er Schuppen passieren Sie am Hansahöft die gigantischen Schwimmkräne der HHLA auf Backbord und den O’Swaldkai auf Steuerbordseite. Hier halten die großen Roll-on-Roll-off-Schiffe. Sie queren die Norderelbe und fahren in den Magdeburger Hafen, das Herz der HafenCity und machen Station am neuen Anleger des Internationalen Maritimen Museums. Über den Zollkanal gelangen Sie bei jedem Wasserstand zum Anleger in der Speicherstadt und wenn die Bedingungen günstig sind, wird eine etwas längere Runde durch die Fleete entlang der ehrwürdigen Lagerhäuser gedreht. Durch den Binnenhafen Süd mit der Flussschifferkirche und Einblicken in die Fleete der Hamburger Altstadt kommen Sie am Sportboothafen am Baumwall vorbei und legen neben der Cap San Diego an der Überseebrücke an. Von der Cap San Diego geht es nun entlang der ganzen Landungsbrücken zurück zur Brücke 10. Zu bestaunen gibt es noch die Rickmer Rickmers und diverse andere Fahrgastschiffe in einem ständigen Kommen und Gehen.

 

Die Fahrtroute ist tideabhängig: Bei Niedrigwasser ist die Anfahrt zur BallinStadt über den Spreehafen nicht möglich und erfolgt alternativ über die Norderelbe und den Hansahafen. Auch die ausgedehnte Runde durch die Fleete der Speicherstadt ist bei Niedrigwasser und auch bei Hochwasser nicht immer möglich.

 

Hop-On Hop-Off Preise

Erwachsene: 16,00 Euro (2 Kinder bis 6 Jahre sind frei)
Kinder: 8,- Euro (7 bis 15 Jahre)

Der Fahrpreis gilt für die gesamte Runde, unabhängig davon, wie oft die Fahrt zwischendurch unterbrochen wird.

Zusätzliche Fahrten – auch außerhalb des Fahrplans – sind für Gruppen auf Anfrage an allen Tagen der Woche möglich. Wir freuen uns auf eine Anmeldung von Gruppen mit mehr als 10 Teilnehmern.

Anfragen und Buchungen!